Mittwoch, 27. April 2011

Sommer nun komm endlich

Den ganzen Tag arbeitet man vor sich hin und so langsam bin ich auch (wieder) urlaubsreif, doch mir reichts ja schon wenn der Sommer da ist, ich liebe die Wärme, die Sonnenstrahlen, dann bin ich wirklich HELLWACH ;o)

Ne Freundin von mir ist auch ziemlich hellwach zumindest wenns um Menschen und ihre "Bedürfnisse" geht, sie hat nämlich so einen erotikblog (nein nix Schlimmes, ist also jugendfrei), was ich da interessant finde sind so die Sachen wonach die Leute so den ganzen Tag suchen, sie erklärts im Endeffekt einfach nur sachlich worum es dabei geht (auch nicht leicht bei so einem eindeutigen Thema), wie gesagt ziemlich aufgeweckt bzw. hellwach die Gute.

Freitag, 18. März 2011

Fundstück des Monats

Da ich grade selbst an meinen eigenen Visitenkarten bastle, bin ich in bei der Suche nach wichtigen Daten im Internet über eine Seite gestolpert, die im Endeffekt alles bietet, was man benötigt. Falls also wer von euch demnächst auch vor hat sich seine eigenen Kärtchen zu bauen, sollte sich die Seite über Visitenkarten unbedingt mal anschauen, sehr informativ.

Mittwoch, 9. Februar 2011

wohaaa emokinder und ihre Blogs

Immer diese Emokinder, die sich sinnlose Beitraege ausdenken und dann sogar im Netz rumheulen. ne ne ne.

Wobei ich aber auch andere Seiten im Netz gefunden habe. einen nicht ganz so dramatischen Blog bietet das Bienchen Hier erfaehrt man noch etwas über die "Emo" Musik. hahahahahahaahahh! naja, und mitsingen kann man da auch. herlich!!!

Und nein, ich bin nicht böse, weil ich mich nun etwas über diesen Blog köstlich amüsiere.

Donnerstag, 11. November 2010

Hellwach dank LED Leuchte

Aber wirklich ey, nun bin ich mal richtig hellwach, dank meiner neuesten Beute: Einer richtig coolen LED Leuchte die echt was her macht. Ich steh drauf das die so stromsparend und trotzdem so effizient sind. Um auf das Thema zurückzukommen, ich hatte mir gestern ne Zeitschaltuhr an die LED Leuchte gebastelt und diese versehentlich auf mein Kopfkissen gerichtet, somit war ich heute morgen wirklich voll hellwach, als das Höllentor sich pünktlich eröffnete :o)

Freitag, 1. Oktober 2010

Eiffelturm wurde schon wieder geräumt

Gerade mal zwei Wochen ist es her, dass der Eiffelturm wegen einer Bombendrohung evakuiert werden musste. Damals stellte sich raus, es war nur ein Fehlalarm.

Nun wurde der Eiffelturm schon wieder geräumt, schon wieder fürchtet man sich in Paris vor einem Terroranschlag.

Solcherlei Meldungen dürften für den Tourismus in Paris nicht gerade förderlich sein.

Wer will denn schon in einer Stadt Urlaub machen, in welcher Touristen ständig evakuiert werden müssen? Ich würde mir jedenfalls überlegen ob ich momentan Paris wirklich besuchen wollte. Gibt ja noch genügend andere sehenswerte Städte.

Mittwoch, 29. September 2010

Amoklauf in Florida

Schon wieder ein Amoklauf, diesmal in Florida.

Ein Mann dreht durch weil seine Frau ihn betrügt. Ausser seinen eigenen Kindern, scheint er die ganze Familie getötet zu haben.

Ich bin ja der Meinung, dass so mancher (wenn nicht gar jeder) Amoklauf verhindert werden könnte. Auch dieser. Hätte die Frau mit ihrem Mann geredet, statt ihn mit einem Nachbarn zu betrügen, wäre vermutlich nie etwas schreckliches wie eben dieser Amoklauf, passiert.

Ich will damit nicht sagen, dass die Frau alleine für den Amoklauf verantwortlich gemacht werden kann, aber unschuldig scheint sie auch nicht zu sein.

Montag, 27. September 2010

viel Geld

Zum Glück hat Lindsay Lohan viel Geld. Wenn sie sich schon nicht an die Bewährungsauflagen halten will, dann kann sie sich wenigstens später wieder frei kaufen.

Nein im Ernst, ich finde es unglaublich schlimm, dass man sich mit Geld anscheinend doch fast alles kaufen kann. Und dass dem so ist, kann man ja gerade mal wieder am Fall Lindsay Lohan sehen. Gesetze und Regeln scheinen für den ehemaligen Kinderstar nicht zu gelten. Sie macht was sie will und kommt damit immer wieder durch.

Ob man Lindsay Lohan damit einen Gefallen tut? Ich wage es zu bezweifeln.

Denn ist die Gesundheit erstmal hin, und die macht sie sich mit ihrem Lebensstil ja auch kaputt, dann nützt ihr auch all das viele Geld nichts mehr.

Freitag, 24. September 2010

Frauen an die Macht

In der Schweiz wurden diese Woche neue Bundesräte gewählt.

Sieben Bundesräte hat die Schweiz, erstmalig sind nun die Frauen in der Überzahl.

Der Bundesrat in der Schweiz setzt sich nun aus vier Bundesrätinnen und drei Bundesräten zusammen.

Frauen an die Macht! Ob irgendwas dadurch besser werden wird, werden wir noch sehen. Ein bisschen wage ich es zu bezweifeln.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Sommer nun komm endlich
Den ganzen Tag arbeitet man vor sich hin und so langsam...
hellwach - 27. Apr, 14:42
Fundstück des Monats
Da ich grade selbst an meinen eigenen Visitenkarten...
hellwach - 18. Mrz, 10:14
wohaaa emokinder und...
Immer diese Emokinder, die sich sinnlose Beitraege...
hellwach - 9. Feb, 10:28
Hellwach dank LED Leuchte
Aber wirklich ey, nun bin ich mal richtig hellwach,...
hellwach - 11. Nov, 08:52
Eiffelturm wurde schon...
Gerade mal zwei Wochen ist es her, dass der Eiffelturm...
hellwach - 1. Okt, 00:00

Links

Suche

 

Status

Online seit 2475 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Apr, 14:42

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Fundstück
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren